Menü
X

News 28.05.2014

Preh Bediensystem für Kult-Kleinwagen

Bad Neustadt an der Saale. Die neueste Generation des Premium-Kleinwagens MINI ist mit einem iDrive Controller der Preh GmbH ausgestattet. Bei Preh entwickelt und produziert, ermöglicht das zentrale Bediensystem die intuitive Bedienung von Infotainment-Funktionen. Ausgeliefert wird das System als iDrive Controller oder iDrive Touch Controller.

Das Prinzip des Dreh-Drück-Stellers mit Magnet-Haptik liegt beiden Varianten des Bediensystems zugrunde und ermöglicht eine schnelle, einfache Funktionsauswahl. Der Fahrer kann den iDrive Controller bequem mit einer Hand bedienen und die vorgenommenen Einstellungen parallel dazu im Zentraldisplay des Fahrzeugs verfolgen. Nützliche Zusatzfunktionen bietet die Ausstattungsvariante mit integriertem Touchpad, mit der Schriftzeichenerkennung als markantestem Feature. So kann der Fahrer mit dem Finger Schriftzeichen auf die Touchpadoberfläche schreiben, was insbesondere die Eingabe von Navigationszielen erleichtert. Dabei funktioniert die Erkennung der Schriftzeichen sehr präzise, so dass auch unsauberes Schreiben erkannt wird.

Christoph Hummel, Preh-Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing: „Als ein führender Anbieter für zentrale Bediensysteme freuen wir uns, mit dem iDrive-Controller bei der Marke MINI mit an Bord zu sein. Es zeigt sich einmal mehr, dass Technologien, die ursprünglich für die Oberklasse entwickelt worden sind, auch im Kleinwagen-Segment Einzug halten.“




Zurück zur Übersicht