Switches

icon_carhmi

Markante Haptik trifft höchste Verarbeitungsqualität

Schalter dürfen einfach sein, aber niemals billig wirken. So erfordert es viel Erfahrung, um Haptik und Akustik von Schaltern so zu gestalten, dass sich diese im gesamten Fahrzeuginterieur auch gleich anfühlen und anhören. Beispielsweise entwickelten die Preh-Ingenieure für ein Multifunktions-Lenkrad ein Bedienelement, das fünf Funktionen in nur einem Schalter vereint, bei gleichen Bedienwegen und gleichen Betätigungskräften. Eine andere Spitzenleistung der Preh-Ingenieure findet sich im Lenkrad des Volkswagen Passat CC. Dessen Multifunktionsschalter sind mit nur 12mm Bauhöhe die wohl flachsten Schaltersysteme ihrer Art, mit integrierter Elektronik und LIN-Schnittstelle.

Der gerade bei Multifunktionslenkrädern äußerst begrenzte Bauraum stellte dabei höchste Anforderungen an die konstruktive Auslegung. Aber das ist noch längst nicht alles: Von den Schaltern wird darüber hinaus auch eine erstklassige Oberflächenqualität gefordert sowie kleine und gleichmäßige Spaltmaße. Das dafür erforderliche Spezial-Know-How hat Preh seit vielen Jahren im eigenen Hause gebündelt.

  • Fahrerlebnisschalter, BMW 3er

    Details

    Fahrerlebnisschalter, BMW 3er

  • Garagentoröffner, Bentley Mulsanne

    Details

    Garagentoröffner, Bentley Mulsanne

  • Lenkrad-Multifunktionsschalter, Audi A3

    Details

    Lenkrad-Multifunktionsschalter, Audi A3

  • Lenkrad-Multifunktionsschalter, Audi A8

    Details

    Lenkrad-Multifunktionsschalter, Audi A8

  • Lenkrad-Multifunktionsschalter, Mercedes-Benz S-Klasse

    Details

    Lenkrad-Multifunktionsschalter, Mercedes-Benz S-Klasse

  • Lenkrad-Multifunktionsschalter, VW CC

    Details

    Lenkrad-Multifunktionsschalter, VW CC

  • Lenkrad-Multifunktionsschalter, VW Lavida

    Details

    Lenkrad-Multifunktionsschalter, VW Lavida

  • Schaltermodul, VW T5

    Details

    Schaltermodul, VW T5