Menü
X

News 21.09.2016

Preh Car Connect zeigt Lösungen zur Vernetzung von Nutzfahrzeugen

Connectivity Box für Kommunikation Vehicle-to-Vehicle und Vehicle-to-XDresden/Hannover. Die Preh Car Connect GmbH, ein Unternehmen der Preh Gruppe, stellt das Trendthema Fahrzeugvernetzung in den Mittelpunkt ihres Messeauftrittes auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016. Die in Dresden ansässige Preh Division zeigt in Hannover in Halle 16 (Stand A40) eine Connectivity Box, die als Basis für die Kommunikation Vehicle-to-vehicle und Vehicle-to-X konzipiert ist: Sie ermöglicht sowohl den Datenaustausch von Nutzfahrzeugen und Pkw untereinander als...mehr

News 21.09.2016

Preh Group at IAA Commercial Vehicles 2016

"Drive - Work - Live": HMI System Solutions with Active Haptic Feedback in the Truck CockpitBad Neustadt a. d. Saale/Hanover. At IAA Commercial Vehicles 2016 in Hanover the Preh Group presents solutions to convey modern Human Machine Interface Systems (HMI) from the car segment to the truck cockpit, true to the motto “Drive – Work – Live”. Preh highlights in Hall 16 (Booth A40) include, for example, a utility vehicle steering wheel study with multi-function switches and a central input controller for the central console. By means of...mehr

News 11.08.2016

Das "vernetzte Fahrzeug" als Chance für den Hightech-Standort Dresden

Ehemalige TechniSat Automotive als "Preh Car Connect" mit neuem Gesellschafter und neu aufgestelltem Geschäftsführungsteam auf WachstumskursDresden/Bad Neustadt a. d. Saale. Am Dresdner Hauptsitz der Preh Car Connect GmbH im Gewerbepark Merbitz sind die Weichen für weiteres Wachstum gestellt worden. Der Automobilzulieferer schafft im laufenden Geschäftsjahr allein am Standort Dresden rund 120 neue Hightech-Arbeitsplätze. Hierzu hat das Unternehmen neue Büroflächen in der Königsbrückerstraße im Norden von Dresden angemietet, wo rund...mehr

News 29.06.2016

Starkes Marktwachstum und neue Aufstellung der Geschäftsführung der Preh Car Connect (vormals TechniSat Automotive)

Dr. Ralf Voß, Stefan Gottschlag und Chris Wenzel neue Geschäftsführungsmitglieder - zusätzlicher Standort in Dresden für 120 neue Hightech-ArbeitsplätzeDresden/Bad Neustadt a. d. Saale. Aufgrund des starken Marktwachstums wird die Geschäftsführung der Preh Car Connect GmbH, Dresden, neu aufgestellt und erweitert. Zum 1. Juli 2016 übernimmt Dr. Ralf Voß (53) die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung (CEO). Er folgt damit auf Peter Kohlschmidt, der aus der Geschäftsführung ausscheidet. Voß war zuletzt als Geschäftsführer bei...mehr

News 12.05.2016

Bei Preh geht es weiter aufwärts: profitables Wachstum und neue Jobs an allen Standorten

Neue Bestmarken bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag - weitere Stärkung der Marktposition durch strategische ZukäufeBad Neustadt a. d. Saale. Die Preh GmbH befindet sich weiter auf Wachstumskurs: Im vergangenen Geschäftsjahr hat der Automobilzulieferer und Automationsspezialist seinen Umsatz um 25 % auf die neue Bestmarke von 763 Mio. EUR gesteigert (2014: 611 Mio. EUR). Der große Markterfolg von Preh spiegelt sich auch im Auftragseingang in Höhe von rund 828 Mio. EUR wider: eine Steigerung um 28 % gegenüber dem Vorjahr. Darüber...mehr

News 02.05.2016

Preh IMA Automation übernimmt EVANA

Einstieg in den US-Automationsmarkt - weltweite Präsenz ausgebautBad Neustadt a. d. Saale/Evansville. Die Preh IMA Automation GmbH (PIA), Bad Neustadt a. d. Saale, hat zum Monatswechsel April/Mai die EVANA Automation, Evansville (Indiana/USA) von der Phillips Service Industries Inc., Livonia (Michigan/USA) übernommen. Damit steigt Preh IMA Automation, die Automations-Sparte der Preh-Gruppe, in den US-Markt ein und baut ihre globale Positionierung als Komplettanbieter im Bereich von Montageanlagen und Fertigungslinien weiter aus. Durch...mehr

News 29.04.2016

Übernahme von TechniSat Automotive rechtswirksam

Joyson und Preh schmieden Global Player für Car Infotainment, Connectivity und TelematicsNingbo (China)/Bad Neustadt a. d. Saale/Daun. Die Anfang Februar 2016 angekündigte Übernahme von TechniSat Automotive durch den zur Joyson-Gruppe gehörenden Automobilzulieferer Preh ist perfekt: Nach Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden halten die chinesische Ningbo Joyson Electronic Corp. und deren deutsche Tochtergesellschaft Preh Holding GmbH je 50 % an der neuen Gesellschaft, die ab sofort als „Preh Car Connect GmbH“ firmieren wird....mehr

News 04.03.2016

Daimler "Special Award" für Preh

Bad Neustadt a. d. Saale. Die Preh GmbH wurde von Daimler für die Entwicklung und Herstellung neuartiger Multifunktionsschalter mit einem „Special Award“ geehrt. Mit den in die Lenkradschalter integrierten Touch Control Buttons können Autofahrer in der aktuellen Generation der Mercedes-Benz E-Klasse alle Funktionen von Kombiinstrument und Zentraldisplay bedienen, ohne die Hände vom Steuer zu nehmen. Christoph Hummel, Vorsitzender der Preh Geschäftsführung und Preh Geschäftsführer Produktentwicklung und Werke Jochen Ehrenberg nahmen...mehr

News 01.02.2016

Joyson und Preh vereinbaren mit TechniSat Übernahme des TechniSat Automotive-Geschäfts

Preh gemeinsam mit TechniSat auf dem Weg zum Global Player für Car Infotainment, Connectivity und TelematicsNingbo (China)/Bad Neustadt a. d. Saale/Daun. Die Ningbo Joyson Electronic Corp., Ningbo (China) und deren Tochtergesellschaft Preh Holding GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale, übernehmen zu je 50 % den Geschäftsbereich TechniSat Automotive von der TechniSat Digital GmbH, Daun. Einen entsprechenden Vertrag haben die Parteien am 29. Januar 2016 unterzeichnet. Innerhalb der Joyson-Gruppe wird TechniSat Automotive im Unternehmensbereich...mehr

News 05.01.2016

Stabwechsel bei Preh

Christoph Hummel hat Vorsitz der Geschäftsführung übernommenBad Neustadt. Wie bereits im Sommer des vergangenen Jahres angekündigt, hat Christoph Hummel (49) Anfang Januar den Vorsitz der Geschäftsführung der Preh GmbH übernommen. Er folgt damit auf Dr. Michael Roesnick (62), der Ende Dezember nach fast 17 Jahren an der Preh-Spitze in den Ruhestand gegangen ist. Mit dem Stabwechsel und der Reduzierung von fünf auf vier Geschäftsführerpositionen ist auch der Zuschnitt der einzelnen Ressorts angepasst worden.Neben dem Vorsitz...mehr

News 15.09.2015

Erneut Q1 Award von Ford für Preh

Bad Neustadt a. d. Saale. Ford hat Preh erneut den prestigeträchtigen Q1 Award verliehen. Der Automobilzulieferer aus Bad Neustadt hatte an seinem Stammsitz unter anderem eine komplette Mittelkonsole für die Premium-Marke Lincoln entwickelt und gefertigt. Der Q1 Award ist die höchste Auszeichnung des amerikanischen Automobilherstellers für Zulieferer. Dr. Michael Roesnick, Vorsitzender der Preh-Geschäftsführung, und Benjamin Lobenz, Leiter des Preh-Werk Bad Neustadt, nahmen den Award im Werk Bad Neustadt entgegen. Preh hat in den...mehr

News 15.09.2015

Preh stellt Batteriemanagement-Technologie für 48 Volt-Systeme auf der IAA 2015 vor

Mehr Spannung für mehr Komfort und weniger EmissionenFrankfurt am Main/Bad Neustadt a. d. Saale. Der Geschäftsbereich E-Mobility der Preh GmbH stellt auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2015 seine neue Batteriemanagement-Technologie für 48 Volt-Batteriesysteme vor. Die neue Technologie wird künftig eine immer größere Rolle sowohl bei der Verbrauchssenkung und CO2-Reduktion als auch bei der Integration zusätzlicher Komfortfunktionen spielen. Für eine 48 Volt Battery Control Unit konnte Preh bereits den ersten...mehr

News 05.08.2015

Stabwechsel bei Preh

Preh-Chef Dr. Michael Roesnick geht nach 16 Jahren in den Ruhestand – Christoph Hummel wird NachfolgerBad Neustadt. Bei der Preh GmbH steht das Ende einer Ära an: Nach 16 Jahren an der Spitze des Unternehmens geht der Vorsitzende der Geschäftsführung, Dr. Michael Roesnick (61), zum Jahresende in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Christoph Hummel (49), der bereits seit 2008 Mitglied der Geschäftsführung des Automobilzulieferers und Automationsspezialisten ist. Die Zeit bis zum Jahresende werden Roesnick und Hummel für einen möglichst...mehr

News 27.05.2015

Preh mit besonders kräftigem Wachstumsschub in 2014 – auch im laufenden Geschäftsjahr geht es weiter aufwärts

Bad Neustadt a.d. Saale. Die Preh GmbH ist im vergangenen Geschäftsjahr besonders kräftig gewachsen: Der Umsatz des Automobilzulieferers hat 2014 um 17,5 % auf 611 Mio. EUR zugelegt (2013: 520 Mio. EUR). Damit liegt Preh deutlich über dem Branchendurchschnitt von 6,6 % (Studie Berylls Strategy Advisors, April 2015). Auch die Ertragskraft konnte weiter verbessert werden: Preh erwirtschaftete 2014 ein operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 54,5 Mio. EUR, was einer Steigerung um 31 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Hier...mehr

News 21.04.2015

Preh liefert "MMI all-in-touch"-Bediensystem für den neuen Audi Q7

Integriertes Touchpad mit Echtglasoberfläche und haptischem FeedbackBad Neustadt. Die Preh GmbH ist im neuen Audi Q7 mit einem besonders hochwertigen und technologisch anspruchsvollen Bediensystem vertreten: Preh liefert mit dem Multi-Media-Interface (MMI) „all-in-touch“ die innovative „Schaltzentrale“ in der Mittelkonsole des Fahrzeugs. Die neueste MMI-Generation – eine gemeinsame Entwicklung von Audi und Preh – gewährleistet eine spielend leichte und gleichzeitig komfortable Bedienung einer Vielzahl von Funktionen. Alle Eingaben für...mehr

News 21.04.2015

Preh Stromsensor setzt neuen Standard für Messgenauigkeit

Preh E-Mobility Sparte entwickelt Stromsensor für mehr Reichweite und LebensdauerBad Neustadt. Der Geschäftsbereich E-Mobility der Preh GmbH hat einen neuen hochgenauen Stromsensor entwickelt. Dieser wird sowohl separat als auch integriert als Bestandteil einer Battery Control Unit (BCU) angeboten. Zudem entwickelt Preh derzeit eine innovative BCU für 48 Volt-Systeme.Der hochgenaue Stromsensor wurde für Pkw-Applikationen bis zu 400 Volt Systemspannung und Dauerströme bis 500 Ampere ausgelegt. Für Nutzfahrzeugapplikationen liegen die...mehr

News 21.04.2015

Porsche 918 Spyder mit innovativer Premium-Mittelkonsole von Preh

Bad Neustadt a. d. Saale. Die Preh GmbH liefert für den Supersportwagen Porsche 918 Spyder eine innovative Premium-Mittelkonsole. Der besondere Clou des Bediensystems: Mit der neuartigen Porsche Konsole halten Bildschirmtechnik und Bedienfunktionalitäten moderner Smartphones Einzug ins Fahrzeugcockpit. Zum Lieferumfang von Preh gehören zusätzlich auch ein Steuergerät sowie ein lüfterloser Temperatursensor für die Klimafunktionalität. Zudem kommen die Multifunktionsschalter im Lenkrad des Porsche 918 Spyder ebenfalls aus Bad...mehr

News 21.11.2014

Preh baut Fertigungskapazitäten in Monterrey massiv aus

Wachstumsstory im NAFTA-Raum – Erweiterung des Werkes KalosBad Neustadt a.d. Saale/Monterrey. Die Preh de México S.A. de C.V. hat ihre Fertigungskapazitäten am Standort Monterrey deutlich ausgebaut und am Donnerstag, 20. November, die Erweiterung des Werkes Kalos in Betrieb genommen. Der Produktionsstandort Kalos ist damit um 5.000 m² auf eine Gesamtfläche von 13.300 m² gewachsen. Das Werk war im August 2011 mit einer Fläche von 8.300 m² eröffnet worden. Zusammen mit dem Schwesterwerk Avante, das eine Fläche von 7.500 m² umfasst,...mehr

News 13.10.2014

Preh für zwei Innovationspreise nominiert

Supplier Innovation Award 2014München/Bad Neustadt an der Saale. Zum dritten Mal hat die BMW Group ihren Lieferanten den BMW Supplier Innovation Award verliehen. Damit werden Zulieferunternehmen für herausragende Innovationen und Entwicklungsleistungen ausgezeichnet. Im Kreis der Nominierten befand sich auch die Preh GmbH aus Bad Neustadt – und dies gleich in zwei Kategorien.Die BMW Group ehrt ihre innovativsten Lieferanten, weil diese bei der Umsetzung von Neuentwicklungen sehr wichtige Partner sind und entscheidend zum Erfolg des...mehr

News 13.08.2014

Neuer Audi TT mit Klimabediensystem von Preh

Bad Neustadt an der Saale. Für das Fahrzeuginterieur des Audi TT liefert die Preh GmbH die Bedienelemente der Klimafunktion sowie die Klimaregelungssoftware mit dem dazugehörigen Steuergerät. Zudem ist auch ein von Preh entwickelter lüfterloser Temperatursensor Bestandteil des Lieferumfangs.Im neuen Audi TT kommt kein herkömmlich konzipiertes Klimabediensystem zum Einsatz. Vielmehr setzt das Audi-Design ein Ausrufezeichen mit Bedienelementen, die in die Luftausströmer integriert wurden. So finden sich im Cockpit des TT fünf runde...mehr

News 01.08.2014

Wachstumsstory im Bereich Automation

Bad Neustadt a. d. Saale/Amberg. Das Bundeskartellamt hat die Übernahme der IMA Automation Amberg GmbH durch die Preh GmbH genehmigt. Dadurch wird der am 17. Juni 2014 mit der Feintool International Holding AG unterzeichnete Kaufvertrag heute vollzogen. Wie bereits angekündigt, werden die rund 250 IMA-Mitarbeiter von Preh übernommen. Auch der IMA-Standort Amberg bleibt erhalten.Die Übernahme bedeutet eine nachhaltige Verstärkung des Produktbereichs Preh Innovative Automation (PIA). In diesem Bereich hat sich Preh auf die Entwicklung,...mehr

News 03.07.2014

CAR HMI Award 2014 für Preh-Mittelkonsolenkonzept

Bad Neustadt a.d. Saale/Berlin. Preh hat den ersten CAR HMI Award 2014 gewonnen. HMI (Human Machine Interface) steht für die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Die Themen größtmöglicher Bedienkomfort sowie minimale Ablenkung spielen eine zentrale Rolle beim Design von Bedienkonzepten. Auf dem „CAR HMI concepts & systems 2014 congress“ in Berlin erhielt die Preh GmbH für das aktuelle Mittelkonsolenkonzept den ersten Platz in der Rubrik „Innovative HMI Technologie“. Weitere erste Plätze gingen an NVIDIA sowie für die beste HMI...mehr

News 17.06.2014

Preh übernimmt die IMA Automation Amberg

Ausbau des AutomationsgeschäftsBad Neustadt a. d. Saale/Amberg. Die Preh GmbH übernimmt die IMA Automation Amberg GmbH von der Schweizer Feintool International Holding AG, Lyss (Kanton Bern). Die IMA Automation ist ein Anbieter hochwertiger Montagesysteme sowohl für kleine und kleinste Teile in hohen Taktraten als auch für größere und schwere Teile mit niedrigeren Taktraten. Die Übernahme bedeutet eine nachhaltige Verstärkung des Produktbereichs Preh Innovative Automation (PIA), der sich auf die Entwicklung, Planung und den Bau von...mehr

News 12.06.2014

Preh China mit SGM Supplier Quality HVAC Award ausgezeichnet

Bad Neustadt a.d. Saale/Ningbo. Die Preh Tochtergesellschaft in Ningbo, China, wurde von Shanghai General Motors (SGM) mit einem Award für beste Lieferqualität ausgezeichnet. Die Ehrung fand jüngst im Great Tang Hotel in Shanghai statt. Aus einer Gesamtzahl von 32 Lieferanten war Preh China unter den nur zwei Unternehmen, die diese Auszeichnung erhalten haben.Die Award Verleihung würdigte den wichtigen Beitrag der SGM Lieferanten zum globalen Erfolg des Unternehmens im Jahr 2013. Ein Team von Führungskräften aus SGM Einkauf,...mehr

News 02.06.2014

Preh hat Umsatzhürde von einer halben Milliarde Euro

Hohe Neubauinvestitionen von 11 Mio. EUR zur Beschleunigung des Wachstums in den Jahren 2014-2016 geplantBad Neustadt a.d. Saale/Ningbo. Die Preh GmbH hat im Geschäftsjahr 2013 ihren Umsatz um 12,5 % auf 520 Mio. EUR gesteigert und damit erstmals die Hürde von einer halben Milliarde übersprungen. Die Wachstumsimpulse kamen aus allen relevanten Märkten des Automobilzulieferers in Europa, Nordamerika und China. Die Ertragslage hat sich ebenfalls weiter verbessert: Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg von 29,8 Mio....mehr

News 28.05.2014

Preh Bediensystem für Kult-Kleinwagen

Bad Neustadt an der Saale. Die neueste Generation des Premium-Kleinwagens MINI ist mit einem iDrive Controller der Preh GmbH ausgestattet. Bei Preh entwickelt und produziert, ermöglicht das zentrale Bediensystem die intuitive Bedienung von Infotainment-Funktionen. Ausgeliefert wird das System als iDrive Controller oder iDrive Touch Controller.Das Prinzip des Dreh-Drück-Stellers mit Magnet-Haptik liegt beiden Varianten des Bediensystems zugrunde und ermöglicht eine schnelle, einfache Funktionsauswahl. Der Fahrer kann den iDrive...mehr

News 20.03.2014

Preh glänzt im neuen X5

Bad Neustadt an der Saale. Die Preh GmbH liefert gleich drei Bediensysteme für den neuen BMW X5. Alle Systeme wurden am deutschen Firmensitz des internationalen Unternehmens in Bad Neustadt entwickelt. Der iDrive Controller und der Fahrerlebnisschalter zählen zu technischen Lösungen, die sich bereits in anderen BMW-Modellen bewährt haben. Buchstäblich für neuen Glanz sorgt das mit einer edlen Black Panel-Hochglanzoberfläche versehene Center Stack-Bediensystem für Audio- und Klimafunktionen.Bediensysteme mit hochwertiger Anmutung...mehr

News 06.03.2014

i3 mit Steuergeräten und Bediensystemen von Preh

Bad Neustadt a. d. Saale. Preh hat für den BMW i3 die Steuergeräte für das Batteriemanagement entwickelt. Beide Steuergeräte werden am deutschen Stammsitz des Automobilzulieferers in Bad Neustadt gefertigt. Darüber hinaus liefert Preh auch Bediensysteme für das Fahrzeuginterieur des i3: den iDrive Touch Controller und den sogenannten Fahrerlebnisschalter.Die Komponenten für das Batteriemanagement umfassen die Steuergerätetypen BMU (Battery Management Unit) und CSSU (Cell Supervising Sensor Unit). Diese Steuergeräte sorgen mittels...mehr

News 30.10.2013

Preh mit neuem Webauftritt

Informationen über Preh und Preh-Produkte präsentieren wir Ihnen online ab sofort in einem frischen Design. Neu ist die Rubrik “Einkauf” mit dem Preh-Lieferantenportal hinzugekommen, sowie ein Downloadbereich für Broschüren und weitere Dokumente. Außerdem wurde die neue Webseite so gestaltet, dass unser Geschäftsfeld Preh Innovative Automation (PIA) nun gleich beim Einstieg präsent ist. In der Rubrik “Karriere” steht Bewerbern für den Standort Deutschland wie gewohnt der Link zur Microsite “wir-unternehmen.com” zur Verfügung. Offene...mehr

News 11.09.2013

Joyson-Gruppe auf der JAA 2013 – Preh Mittelkonsolen-Konzept als technologisches Highlight

Bad Neustadt/Ningbo/Frankfurt. Die chinesisch-deutsche Automotive-Gruppe Joyson Electronics präsentiert sich vom 12.-22.09.2013 mit ihren operativen Gesellschaften Preh und Joyson Automotive auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2013 in Frankfurt. Die Unternehmensbereiche „Automotive Electronics“ (Preh) und „Automotive Components“ (Joyson) zeigen in Halle 5.1, Stand A26, ihr gesamtes Leistungsspektrum. Die Produktpalette reicht beispielsweise von Luftzuführungen für Turbolader und Luftausströmern für Klimaanlagen (Joyson)...mehr

News 10.09.2013

Managementteam beteiligt sich an Preh

Bad Neustadt a. d. Saale/Ningbo. Das Management der Preh GmbH hat von der Muttergesellschaft Joyson Electronics, Ningbo (China), rund 2 % an der Preh-Gruppe erworben. Neben den fünf Geschäftsführern haben sich zudem 24 Manager der zweiten Ebene (Direktoren und Auslandsgeschäftsführer) an Preh beteiligt. Der Anteilserwerb durch die erste und zweite Führungsebene hat Signalwirkung in zweierlei Hinsicht: Zum einen bedeutet er einen klaren Vertrauensbeweis des chinesischen Preh-Mehrheitsgesellschafters, Jeff Wang, gegenüber dem...mehr

News 27.08.2013

Übernahme der Würzburger Innoventis GmbH

Bad Neustadt a. d. Saale/Würzburg. Die Preh GmbH übernimmt die Innoventis GmbH aus Würzburg. Innoventis ist ein Softwareentwicklungsunternehmen, das sich auf Prüfsysteme, Softwarekomponenten und Ingenieursdienstleistungen rund um die Vernetzung elektronischer Systeme im Automobil und in verwandten Branchen spezialisiert hat. Aktuell beschäftigt der innovative Nischenanbieter 10 Mitarbeiter. Preh beabsichtigt, Innoventis als hochschulnahen Softwareentwicklungsstandort weiter auszubauen. Gleichzeitig stärkt Preh mit der Übernahme seine...mehr

News 27.06.2013

Neue S-Klasse mit Fond-Klimabediensystem von Preh

Bad Neustadt. Der Bediensystem-Spezialist Preh hat für das Fond-Klimabediensystem der neuen S-Klasse von Mercedes-Benz eine Lösung entwickelt, die in puncto Gewichtsreduktion, Ausleuchtung, Haptik, präziser Verarbeitung und Software-Entwicklung Maßstäbe setzt.Beispiel Gesamtgewicht: im Vergleich zur Vorgängerversion konnte das Gewicht des Fond-Bediensystems um mehr als 50% auf rund 200g reduziert werden. Entscheidend dafür ist ein aufwändiges Lichtleitplatten-Design, das die Ausleuchtung des Bedienfeldes mit nur 10 LEDs ermöglicht. So...mehr

News 28.05.2013

Dynamisches Wachstum in allen Märkten: Joyson und Preh schreiben chinesisch-deutsche Erfolgsstory

Aktuell zweistelliges Umsatzplus auch in 2013 Bad Neustadt a.d. Saale/Ningbo. Die chinesisch-deutsche Partnerschaft zwischen der Joyson-Gruppe aus Ningbo (China) und der Preh GmbH hat sich im ersten gemeinsam konsolidierten Geschäftsjahr bewährt: Nach der Einbringung von Preh in die börsennotierte Ningbo Joyson Electronics (kurz: „Joyson Electronics“) befindet sich die gesamte Joyson-Gruppe auf einem dynamischen Wachstumskurs. Als größtes Geschäftsfeld innerhalb der Joyson Electronics-Gruppe hat Preh (Unternehmensbereich „Automotive...mehr

News 20.04.2013

Preh Center Console Concept Technologien jetzt in Serie

Von der Innovation zur SerienanwendungBad Neustadt, Deutschland. Die Preh GmbH zeigt auf der Auto Shanghai 2013, wie Technologien des innovativen Preh Center Console Concept in aktuelle Serienprodukte überführt werden konnten. Unter den Serienanwendungen sind das center stack im Lincoln MKZ und der iDrive controller mit integriertem Touchpad im BMW 7er.Das Preh Center Console Concept vereint verschiedene innovative Technologien zu einem stimmigen Gesamtsystem. In der Konsole umgesetzt ist eine homogene black panel Oberfläche, so dass...mehr

News 20.04.2013

Cadillac XTS und ATS 2013 mit Preh Klimasteuergeräten

Bad Neustadt, Deutschland / Novi Mich., USA – Preh, einer der weltweit führenden Anbieter von Automobil-Bediensystemen, Sensoren und Steuergeräten, wird die Klimasteuergeräte für die Modellgeneration 2013 der Luxuslimousine Cadillac XTS und der brandneuen Luxussportlimousine Cadillac ATS liefern. Das System von Preh umfasst neben dem Steuergerät selbst auch die Software mit den benötigten Steueralgorithmen, die für ein angenehmes Innenraumklima für Fahrer und Passagiere sorgen – sowohl bei Zweizonen- (XTS und ATS) als auch...mehr

News 16.04.2013

Preh zum Finalisten des Pace Award 2013 ernannt

NOVI, Michigan – Preh, Inc. (Novi/Michigan), eine Tochtergesellschaft des global aufgestellten Automobilzulieferers Preh, ist einer der Finalisten des prestigeträchtigen PACE Awards 2013, der von der US-amerikanischen Zeitschrift Automotive News vergeben wird. Ausgezeichnet werden herausragende Innovationen, technische Fortschritte und Geschäftserfolge von Zulieferern, deren Produkte, Prozesse, Werkstoffe oder Dienstleistungen unmittelbar in die Fertigung von Automobilen oder Lastwagen eingehen. Preh, das weltweit für seine...mehr

News 10.04.2013

Joyson und Preh präsentieren komplettes Leistungsspektrum rund um "Automotive Electronics" und "Automotive Components"

Joyson Electronics Gruppe erstmals auf der Auto ShanghaiNingbo/Shanghai. Die chinesisch-deutsche Automotive-Gruppe Joyson Electronics präsentiert sich vom 20.-29.04.2013 mit ihren operativen Gesellschaften Preh und Joyson Automotive erstmals auf der Auto Shanghai. Auf dem Messestand (B 011) in Halle N4 wird das komplette Leistungsspektrum rund um die Geschäftsfelder „Automotive Electronics“ (Preh) und „Automotive Components“ (Joyson) vorgestellt. Zu den Messe-Highlights von Preh gehören vor allem berührungssensitive Bedienoberflächen...mehr

News 06.02.2013

Aktueller Lincoln MKZ mit Bediensystem von Preh

Novi / Bad Neustadt – Die Preh GmbH stellt für das aktuelle Modell des Lincoln MKZ das Center Stack Bediensystem her. Es kombiniert die Bedienung von Klimaanlage und Infotainment-Funktionen einschließlich Telefon-, Navigations-, Radio- und Musiksystemen in Verbindung mit der Temperaturregelung.Der MKZ hat keinen herkömmlichen Gangwahlhebel mehr. Stattdessen verfügt er über fünf Tasten, die am linken Rand der Mittelkonsole in der Nähe des Lenkrads positioniert sind. So können diese leicht erreicht und bedient werden. Der sonst für den...mehr

News 17.12.2012

Chinesische Börsenaufsicht stimmt Einbringung von Preh in börsennotierte Joyson Electronics zu

Preh ab sofort 100 prozentige Joyson-Tochter – Firmenname bleibt erhaltenShanghai/Ningbo/Bad Neustadt. Nach Zustimmung der chinesischen Börsenaufsicht „China Security Regulatory Commission“ hat die Joyson Investment Holding Co., Ltd, Ningbo (China), den deutschen Automobilzulieferer Preh gegen die Übertragung von 187 Mio. Aktien in die börsennotierte Liaoyuan Joyson Electronics (kurz: „Joyson Electronics“) eingebracht. Die Gesellschaft ist an der Börse von Shanghai gelistet (SHA 600699). Parallel dazu hatte Joyson – wie geplant –...mehr

News 17.11.2012

Neuer Ford Fusion mit Bediensystem von Preh

Novi / Bad Neustadt – Die Preh GmbH hat für den neuen Ford Fusion Center Stack Bediensysteme entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Jüngst hat der für den Herbst dieses Jahres angekündigte Verkaufsstart des Fusion im amerikanischen Markt begonnen.Der an Preh vergebene Auftrag umfasst drei Versionen integrierter Center Stack Bediensysteme für die Ford Fusion Modelle „S“, „SE“ und „Titanium“. Diese beinhalten eine Basis-Version mit herkömmlichen Tastschaltern, eine „mittlere“ Version mit einer touch-sensitiven Bedienoberfläche...mehr

News 20.07.2012

Porsche Supplier Award für Preh

Hohe Auszeichnung „aus dem Stand heraus“Stuttgart/Bad Neustadt. Die Preh GmbH, Bad Neustadt, ist mit dem „Supplier Award“ der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, ausgezeichnet worden. Preh gehört damit zum Kreis der zehn besten Porsche Lieferanten des Jahres 2011. Der Bad Neustädter Zulieferer wurde vor allem für seine vorbildliche Zusammenarbeit und Kommunikation sowie für die gute Produktionsqualität der neuen Klimabediensysteme im Porsche 911 und Porsche Boxter geehrt. Das Besondere an der Auszeichnung: Preh wurde in den Kreis...mehr

News 04.06.2012

Intelligentes Batteriemanagement in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Bad Neustadt a. d. Saale. Preh hat erfolgreich den nächsten Schritt in den Zukunftsmarkt der Elektro- und Hybridfahrzeuge geschafft. Im ActiveHybrid BMW sind Steuergeräte des Automobilzulieferers für das Management der Lithium-Ionen-Batterie integriert worden. Sie sorgen für eine optimale Performance des Hochvoltspeichers. Das Preh-Know-how wird ebenfalls im BMW ActiveE verwendet, der rein elektrisch angetrieben wird. Der Hochvoltspeicher des BMW ActiveHybrid 5 liefert eine nominale Spannung von 320 Volt. Durch den Energieverbrauch...mehr

News 14.05.2012

Bediensysteme von Preh für den neuen 3er

Bad Neustadt a. d. Saale. Die Preh GmbH ist als Entwicklungs- und Fertigungspartner für das iDrive-Bediensystem erstmals auch im neuen BMW 3er vertreten. Darüber hinaus liefert der Automobilzulieferer für dieses Modell zwei Schaltereinheiten zur Bedienung von Fahrerassistenz- und Komfortfunktionen.Preh hat die iDrive-Variante für die Ausstattungsoptionen „Navigation professional“ und „Navigation business“ entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Mit dem neuen Auftrag liefert der Bad Neustädter Bediensystemspezialist nun iDrive...mehr

News 07.05.2012

Preh an allen Standorten auf Wachstumskurs – Neue Umsatzrekord in 2011

Gut ein Jahr nach dem Einstieg des chinesischen Mehrheitsgesellschafters Joyson hat die Geschäftsführung der Preh GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale, eine positive Zwischenbilanz gezogen: Der Automobilzulieferer hat seinen dynamischen Wachstumskurs fortgesetzt und in 2011 einen neuen Umsatzrekord in Höhe von 412 Mio. EUR erwirtschaftet. Gegenüber dem starken Vorjahr bedeutet dies ein nochmaliges Plus in Höhe von 20%. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg von 17,8 Mio. EUR auf 27,8 Mio. EUR. Neben der Eröffnung eines...mehr

News 07.05.2012

Ehrenberg verstärkt Geschäftsführung bei Preh

Bad Neustadt a. d. Saale. Jochen Ehrenberg (45) wird zum 1. Juni 2012 in die Geschäftsführung der Preh GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale, berufen. Er übernimmt dort die Verantwortung für die Ressorts Produktentwicklung und Einkauf. Die Position ist neu geschaffen worden, um dem weiteren Wachstum des Automobilzulieferers und der Internationalisierung der Entwicklung Rechnung zu tragen. Ehrenberg ist studierter Maschinenbauer und hat zusätzlich Abschlüsse als Diplomkaufmann und MBA absolviert. Er ist für Preh seit 1997 in verschiedenen...mehr

News 28.03.2012

Preh im Interieur des Audi A3

Bad Neustadt a. d. Saale. Die Preh GmbH ist Lieferant für das Klimabediensystem sowie für die Lenkrad-Multifunktionsschalter im neuen Audi A3.Unter den Audi-Vorgaben höchster Komfort und einfachste Bedienung ist das Klimabediensystem für den neuen A3 im Entwicklungszentrum am Preh Stammsitz Bad Neustadt entwickelt worden. Im Interieur bildet es die optische Verbindung zwischen dem „schwebend“ anmutenden Cockpit und der Mittelkonsole. Dazu wurde das Bediensystem nicht nur in einer Black-Panel-Optik ausgeführt, sondern – als spezielle...mehr

News 05.03.2012

Preh liefert high-end Bediensystem für neuen Lincoln MKZ

Die Preh GmbH, Bad Neustadt, hat für die Ford Premiummarke Lincoln das „center stack“ Bediensystem für den neuen Lincoln MKZ entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Nach dem Klimabediensystem für den neuen Ford F-150 pick-up truck handelt es sich dabei bereits um den zweiten Großauftrag der Ford Motor Company für Preh.Das sogenannte „center stack“ für die Ausstattungsvariante ohne Navigation integriert die Bediensysteme für Radio und Klimasteuerung, einschließlich Sitzheizung bzw. –kühlung. Es wurde in nur 18 Monaten zur...mehr

News 27.01.2012

Preh Klimabediensystem im Porsche 911

Die Preh GmbH hat ein Klimabediensystem mit der dazugehörigen 2-Zonen Temperaturregelung für die Mittelkonsole des neuen Porsche 911 entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Das Bediensystem verfügt über integrierte Tasten zur Einstellung der Funktionen Sitzlüftung und Sitzheizung. Es wird in drei Varianten am Preh-Stammsitz in Bad Neustadt gefertigt. Eine Besonderheit der Preh-Lösung liegt darin, dass die für Fahrer und Beifahrer individualisierte Komfortregelung durch einen unbelüfteten Temperatursensor geführt wird. Der...mehr

News 25.11.2011

Preh wird Spice Level 3 bescheinigt

Bad Neustadt an der Saale. Anfang November dieses Jahres erhielt Preh den Abschlussbericht eines SPICE Level Assessments, das MBtech (Mercedes Benz technology) im Auftrag von Daimler durchgeführt hatte. Eine volle Woche lang wurden die Prozesse der Preh-Softwareentwicklung unter die Lupe genommen, mit einem hervorragenden Ergebnis: Für jeden Standard HIS Scope Prozess hat Preh SPICE Level 3 erreicht.Beachtlich war dabei, dass das Unternehmen auf der vierteiligen Bewertungsskala, die den Erfüllungsgrad in den Abstufungen „not achieved“...mehr

News 08.11.2011

Preh beim BMW Supplier Innovation und Award nominiert

Bad Neustadt/Saale. Bei dem erstmalig veranstalteten internationalen BMW Supplier Innovation Award 2011 am Montag in München war Preh einer der drei nominierten für die Kategorie „Höchster Kundennutzen“ zusammen mit den Automobilzulieferern Behr und Brose. Letztlich ging der Preis aus dem Kreis der Top 3 Unternehmen an die Firma Brose.Dr. Michael Roesnick, Vorsitzender der Geschäftsführung der Preh GmbH, zeigte sich über die Nominierung in diesem hochrangig besetzten Teilnehmerfeld um den BMW Supplier Innovation Award erfreut: „Für...mehr

News 28.10.2011

Preh named supplier for 2012 VW Beetle and Passat

NOVI, Mich. – Preh, Inc., a leading global supplier of automotive interior control systems, has been named the supplier for the multifunction switches in the steering wheel of the new 2012 Volkswagen Beetle and Volkswagen Passat models. In addition, Preh will also supply the Beetle with a manual climate control system.Since the end of the 1980s, Preh has been a supplier to Volkswagen. What originally began with climate control systems for the Passat and the Rabbit, strongly grew over the years to more than 10 million climate control...mehr

News 13.09.2011

"Preh goes Global": Preh und Joyson präsentieren Innovationen

Bad Neustadt/Frankfurt. Die Preh GmbH präsentiert sich auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2011 erstmals auf einem gemeinsamen Messestand mit ihrem neuen chinesischen Mehrheitsgesellschafter, der Joyson-Gruppe aus Ningbo.(13.09.2011): Unter dem Motto “Preh goes global” können sich die Fachbesucher in Halle 5.1 (Stand A26) nicht nur über die Innovationen des Bad Neustädter Automobilzulieferers informieren, sondern auch Produkte von Joyson kennenlernen. Die Messe-Highlights von Preh reichen von einer Mittelkonsole mit...mehr

News 13.09.2011

Preh Innovations-Highlights auf der IAA 2011

Bad Neustadt/Frankfurt. Mit einem innovativen Mittelkonsolen-Konzept wartet die Preh GmbH zur Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt auf. Nach der erfolgreichen Präsentation einer neuartigen Mittelkonsole bei der IAA 2007 stellt der Automobilzulieferer in diesem Jahr ein Konzept mit einer Black-Panel-Oberfläche der 3. Generation vor. Weitere Messe-Highlights sind ein Lenkrad mit integrierten lentikularen Tasten (LTK-Technologie), ein Gangwahlhebel mit neuartigem Haptik-Design sowie Steuergeräte für das...mehr

News 29.06.2011

Dynamisches Wachstum in neuer Partnerschaft

Mehrheitliche Übernahme von Preh durch Joyson rechtswirksam – Vertragsunterzeichnung in Gegenwart von Bundeswirtschaftsminister Rösler und hochrangiger chinesischer WirtschaftsdelegationDie am 8. April 2011 angekündigte mehrheitliche Übernahme der Preh GmbH, Bad Neustadt, durch die Joyson Investment Holding Co., Ltd, Ningbo (China), hat nach Zustimmung der zuständigen Behörden Rechtswirksamkeit erlangt. Damit hält Joyson ab sofort 74,9 % der Anteile an Preh, während die bisherigen Mehrheitsgesellschafter, die Deutsche Beteiligungs AG,...mehr

News 02.05.2011

Automotive-Spezialist mit Rekord-Umsatz in 2010 – 2. Werk in Mexiko entsteht

Preh auch im ersten Quartal 2011 weiter auf der Überholspur – erfolgreicher Einstieg in Wachstumsfeld ElektromobilitätDie Preh GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale, hat im ersten Quartal 2011 ein 30%iges Umsatzplus gegenüber dem Vorjahreszeitraum erzielt. In den ersten drei Monaten 2011 stiegen die Umsatzerlöse auf 103,4 Mio. EUR (1. Quartal 2010: 78,4 Mio. EUR). Damit setzt Preh den Wachstumskurs des Geschäftsjahres 2010 fort, in dem der Automotive-Umsatz auf die Rekordmarke von rund 343 Mio. EUR gestiegen war (2009: 240 Mio. EUR). 2010...mehr

News 08.04.2011

Joyson und Preh schmieden stark wachsendes Technologieunternehmen im Automotive-Markt

Joyson erwirbt Mehrheit, Preh-Management und Deutsche Beteiligungs AG bleiben substantiell beteiligt – Kontinuität für Kunden und MitarbeiterDie Joyson Investment Holding Co., Ltd, Ningbo (China), wird Mehrheitsgesellschafter der Preh GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale. Joyson, ein privater Anbieter von Automobilelektronik, wird künftig 74,9 % der Anteile halten; die bisherigen Mehrheitsgesellschafter, die Deutsche Beteiligungs AG, Frankfurt a. M., von ihr verwaltete Fonds („DBAG-Gruppe“) und das Management bleiben mit 25,1 % beteiligt....mehr

News 25.03.2011

Preh erhält Ford Q1 Award

NOVI, Michigan - Preh hat den prestigeträchtigen Q1 Award der Ford Motor Company erhalten. Der Q1 Award von Ford ist die höchste Auszeichnung des Automobilherstellers für Zulieferer. Mit diesem Preis honoriert Ford erzielte Qualitätsverbesserungen und zeichnete das mexikanische Werk von Preh als eines der besten in seiner Branche aus.In einer Ehrung, die am 2. März 2011 am Produktionsstandort Monterrey in Mexiko stattfand, überreichte Ruben Chavez, STA Electrical Manager bei der Ford Motor Company Mexiko, dem Qualitätsteam von Preh...mehr

News 09.02.2011

Preh supplies iDrive controller for the new X3

NOVI, Mich. – Preh is supplying the iDrive controller for the new 2011 BMW X3 sport utility vehicle, according to Nick Lontscharitsch, president of the Novi-based automotive supplier Preh, Inc. The BMW iDrive uses a multifunctional, single toggle control knob in the center console of BMW vehicles, giving the driver access to various functions such as navigation, entertainment and communications.Preh already supplies the latest iDrive controller generation for the BMW 7, 6 and 5 Series models, as well as for the BMW 5 Series GT.“Today,...mehr

News 28.01.2011

CLAAS ehrt Preh als Lieferant des Jahres 2010

Bad Neustadt. Der Landmaschinenhersteller CLAAS hat die Preh GmbH als Lieferant des Jahres 2010 in der Kategorie „Innovation“ ausgezeichnet. Die Ehrung fand im Rahmen des 7. Lieferantentages am 20. Januar im Technopark Harsewinkel statt.Der Leiter des CLAAS Konzerneinkaufs Rüdiger Mohr und CLAAS Traktor (CT) Einkaufsleiter Christophe Perge überreichten die Auszeichnung an Christoph Hummel, Preh-Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Projektmanagement, sowie an Martin Schäfer, Leiter Key Account Nutzfahrzeuge und Sensorik. In seiner...mehr

News 25.01.2011

10 Millionster Sensor für Hitachi von Preh ausgeliefert

Bad Neustadt an der Saale - Im Januar dieses Jahres lieferte Preh den 10 millionsten Drosselklappensensor an seinen Kunden Hitachi aus. Zur Anwendung kommen diese Sensoren in V-6 und V-8 Motoren für General Motors. Der Leiter Sensorikentwicklung, Dr. Hans-Michael Schmitt erklärt: „Auf dieses Stückzahljubiläum dürfen wir zurecht stolz sein, denn wir können auf höchste Lieferqualität zurückblicken. Erst vor drei Jahren bescheinigte uns Hitachi Automotive Products das auch mit einer Ehrung als „Top 10“ Lieferant.“Das Sensorsystem wurde...mehr

News 04.01.2011

Management übernimmt PrehKeyTec GmbH

Weiterentwicklung unter eigener Regie – Kontinuität für Kunden und MitarbeiterDas Management der PrehKeyTec GmbH, Mellrichstadt, hat den Spezialisten für Dateneingabesysteme von der ehemaligen Muttergesellschaft Preh GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale, übernommen. Neben den beiden Geschäftsführern, Rolf Ilsemann und Karl Krenig, haben sich vier weitere Führungskräfte der PrehKeyTec an dem Management-Buy-Out (MBO) beteiligt. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Für die Kunden und die weltweit rund 50 Mitarbeiter...mehr

News 23.09.2010

Preh als Top-Lieferant von ZF ausgezeichnet

Bad Neustadt. Unter dem Motto „die Besten der Guten“ hat die ZF Friedrichshafen AG in diesem Jahr fünf Lieferanten mit dem ZF Supplier Award ausgezeichnet. Zu diesen „Top-5“ gehört die Preh GmbH, die in der Kategorie Betriebsbedarf geehrt wurde.Die Preisträger überzeugten ZF durch höchste Qualität, herausragende Technik, effiziente Logistikprozesse und wettbewerbsfähige Kostenstrukturen. Sie wurden über ein standardisiertes Auswahlverfahren ermittelt, durchgeführt von Juroren aus den Unternehmensbereichen Einkauf, Logistik und...mehr

News 20.08.2010

Preh und Joyson unterzeichnen Letter of Intent zur Gründung eines Joint Ventures

Die Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale, und die Joyson Automotive Electronic Holding Co., Ltd, Ningbo (China), wollen ein Joint Venture zur Fertigung, Entwicklung und Vermarktung von Preh Produkten in Asien gründen. Ein entsprechender Vorvertrag (Letter of Intent) ist von beiden Automobilzulieferern unterzeichnet worden. Das Gemeinschafts­unternehmen wird seinen Sitz in Ningbo (China) haben, einem der führenden Technologiestandorte für die chinesische Automobilindustrie. Beide Seiten rechnen mit einem zügigen Abschluss der...mehr

News 24.06.2010

Preh realisiert Bediensystem für Konzeptstudie Porsche 918 Spyder

Bad Neustadt a. d. Saale. Sie war die Überraschung des diesjährigen Genfer Automobilsalons: Die Porsche Konzeptstudie 918 Spyder, ein Hochleistungs-Mittelmotorsportwagen mit Hybridantrieb. Bis zuletzt gehörte der Porsche Prototyp zu den am besten gehüteten Geheimnissen der Genfer Autoshow, jetzt werden erste Einblicke in technische Feinheiten möglich. Beispielsweise mit an Bord: ein innovatives Bediensystem, das in Zusammenarbeit mit der Bad Neustädter Preh GmbH in der Mittelkonsole der Konzeptstudie umgesetzt wurde. Das Bediensystem...mehr

News 26.05.2010

Preh entwickelt sich im Krisenjahr 2009 besser als der Gesamtmarkt - 2010 Rückkehr auf Wachstumskurs

Die Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale, hat das Krisenjahr 2009 deutlich besser gemeistert als die Automobilbranche: Vergleichbar gerechnet ging der Umsatz des Zulieferers um 13 % zurück. In absoluten Zahlen sanken die Umsatzerlöse von Preh 2009 zwar auf 248,8 Mio. EUR gegenüber 304,7 Mio. EUR im Jahr 2008. Hierbei ist jedoch zu berücksichtigen, dass der Wert aus 2008 noch Umsätze der im Juli 2008 veräußerten PrehTronics GmbH enthalten hatte. Einen besonderen Markterfolg konnte Preh 2009 im NAFTA-Raum erzielen, wo der Umsatz gegen den...mehr

News 01.05.2010

Bewährte Innovationen für neuen 5er

Bad Neustadt an der Saale. Die Preh GmbH liefert mehrere Bediensysteme für das Fahrzeuginterieur sowie Steuergeräte für die neue BMW 5er Limousine. Dabei setzt der Bad Neustädter Automobil-Zulieferer auf modernsten technischen Lösungen auf, die sich aktuell auch bereits in den BMW-Modellen 5er GT und 7er bewährt haben.Sehr hochwertig anmutende Bediensysteme unterstreichen im Interieur sichtbar und fühlbar den Anspruch technischer Perfektion des neuen BMW 5er. Preh liefert dafür den iDrive Controller in der Mittelkonsole, das...mehr

News 28.04.2010

Preh liefert Klimabediensystem für Ford F-250 / F-350

Die Preh GmbH, Bad Neustadt/Saale, entwickelte das Klimabediensystem für die Ford Pickup Trucks F-250 und F-350. „Nachdem wir mit unserem überhaupt ersten Auftrag von Ford das Klimabediensystem einschließlich der Klimaregelungssoftware für den F-150 entwickelten, dürfen wir nun bei zwei Modellen der Super Duty Baureihe daran anknüpfen,“ erklärt Nick Lontscharitsch, President der Preh, Inc. in Novi, Michigan.Wie schon die Klimabediengeräte für den F-150 kommt auch das aktuelle Bediensystem für die „großen Brüder“ F-250 und F-350 aus...mehr

News 01.04.2010

Ford Coyote V-8 Motor mit Sensortechnik von Preh

Im Auftrag des Kunden Pierburg realisierte die Preh GmbH die Sensorintegration für die Drosselklappe des „Coyote“ V-8 Motors von Ford. Der Motor kommt in den Ford-Modellen F-150 und Mustang zum Einsatz.Preh lieferte in den vergangenen 5 Jahren rund 25 Millionen Positionssensoren an seine Kunden, überwiegend für die Anwendungen „E-Gas“ und „Abgasrückführung“ von Motoren. Während die Automobilhersteller früher zumeist auf die bewährten potentiometrischen Sensoren setzten, sind mittlerweile berührungslose Sensoren gefragt. Preh...mehr

News 26.02.2010

Preh liefert MMI-Bediensystem und Lenkrad-Multifunktionsschalter für den neuen Audi A8

Bad Neustadt a. d. Saale. Die Preh GmbH ist erneut Partner von Audi bei der Realisierung besonders hochwertiger „Schaltzentralen“ im Fahrzeuginterieur: Für den neuen Audi A8 liefert Preh das Bediensystem für das Multi-Media-Interface (MMI) und die Lenkrad-Multifunktionsschalter. Zu den Highlights des MMI-Bediensystems gehören Echt-Aluminium hinterspritzte Menütasten sowie Drehsteller in Klavierlack-Optik, die erstmals eine Koronaausleuchtung auf der Oberfläche erhalten. Bei der Realisierung der Tasten und Drehsteller wurde besonderer...mehr

News 02.10.2009

Preh liefert Bediensystem für Chevrolet Equinox

Die Preh GmbH, Bad Neustadt, hat das „Center Stack“ des 2010 Chevrolet Equinox entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Dieses System integriert sämtliche Bedienelemente in der Mittelkonsole auf kompakte Weise und enthält neben der Steuerung für Radio, Navigation und Klima auch die Schalter der Sicherheitsfunktionen. Für GM hat das den Vorteil, dass ein aufwändiges Schnittstellenmanagement, welches immer dann notwendig ist, wenn Bediensysteme für unterschiedliche Funktionen von verschiedenen Lieferanten entwickelt werden,...mehr

News 03.09.2009

Neues Preh-Werk in Rumänien offiziell eröffnet

Die Preh GmbH, Bad Neustadt/Saale, hat am 3. September ihren neuen Produktionsstandort in Brasov (Kronstadt), Rumänien, offiziell eröffnet. Der Automobilzulieferer fertigt dort vor allem Lenkrad-Multifunktionsschalter und Klimabediensysteme. Das neue Werk der S.C. Preh Romania S.R.L. umfasst derzeit eine Fläche von rund 4.700 m², es ist jedoch ein stufenweiser Ausbau auf 11.000 m² geplant. Zum Jahresende 2009 werden am Standort in Brasov ca. 95 Mitarbeiter beschäftigt sein, bis Ende 2010 ist ein weiterer Personalaufbau auf rund 250...mehr

News 27.07.2009

Ehrenberg übernimmt Produktentstehungsprozess bei Preh.

Bad Neustadt. Jochen Ehrenberg (42) hat im Juli 2009 die Bereichsleitung „Produktentste­hungsprozess“ bei der Preh GmbH, Bad Neustadt a. d. Saale, übernommen. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören die Abteilungen Konstruktion, Hardwareentwicklung, Softwareentwicklung, Sensorikentwicklung, Vorent­wicklung und Entwicklungswerkstatt sowie die Fertigungstechnik, Werk­zeugtechnik und Werkzeugbau.Ehrenberg ist nach seinem Maschinenbau-Studium sowie dem berufsbegleitenden Abschluß zum Dipl.-Kaufmann und anschließendem MBA seit 1997 für den...mehr

News 20.07.2009

Preh liefert neues Bediensystem für Lincoln MKT

Die Preh GmbH, Bad Neustadt, hat nach einer Auftragsmeldung für das center stack Bediensystem des Lincoln MKZ, vom Anfang diesen Jahres, nun auch das Fond-Klimabediensystem sowie das Klimasteuergerät des Ford Lincoln MKT entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Das bei Preh in Bad Neustadt/S. entwickelte Fond-Klimabediensystem des Lincoln MKT wird bei Preh de México in Monterrey für den amerikanischen Ford großen Wert darauf, dass sich die Drehsteller des Fond-Klimabediensystems entsprechend ihrer verschiedenen Funktion auch...mehr

News 10.07.2009

Preh liefert Klimasteuergerät für Ford Taurus und Flex

Die Preh GmbH, Bad Neustadt, hat das Klimasteuergerät für den Ford Taurus und den Ford Flex – beide Modelljahr 2010 – entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Das Preh Steuergerät umfasst neben der Hardware auch eine entsprechende Software, die für ein angenehmes Innenraumklima sorgt.Die Aufträge folgen dem kürzlichen Ford-Auftrag für das Klimasteuergerät des neuen Ford Mustang. Nick Lontscharitsch, Senior Vice President of Sales bei der Preh, Inc. in Novi, Michigan, sagte: “Preh verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung...mehr

News 22.06.2009

Preh als Top-10-Lieferant von Hitachi ausgezeichnet

Die Preh GmbH, Bad Neustadt, erhielt eine Auszeichnung als „Top 10“ Lieferant vom Hitachi Geschäftsbereich für Automotive Produkte in den USA, wie heute bekannt gegeben wurde. Preh entwickelt und produziert für das Unternehmen Positionssensoren zur Drosselklappensteuerung.Die Auszeichnung wurde am 18. Juni bei Hitachi Automotive Products (USA) im Werk Harrodsburg, Kentucky, überreicht. Laut Hitachi-Vertretern des Einkaufs und des Qualitätsmanagements erhielt Preh den Preis auf Basis der Bestnoten des Unternehmens in den Bereichen...mehr

News 04.06.2009

Preh wurde zum 4. Mal in Folge von General Motors mit der Lieferantenauszeichnung "2008 Supplier of the Year" geehrt.

“Zum wiederholten Mal als einer der besten Lieferanten von GM ausgezeichnet zu werden belegt, dass unser Engagement für höchste Maßstäbe in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Klimabediensystemen von Anfang an die richtige Strategie war,” sagte Christoph Hummel, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei der Preh GmbH.“GM ist stolz darauf, seine besten Lieferanten mit dem Supplier of the Year award auszuzeichnen, einem Preis, den wir für die bedeutendste Auszeichnung der Zulieferindustrie halten,” sagte Bo Andersson, GM...mehr

News 27.05.2009

Preh kann sich der Branchenkrise nicht entziehen - umfangreiches Kostensenkungsprogramm in Umsetzung.

Markteinbruch trifft den Automobilzulieferer Preh – Stabilität des Unternehmens dennoch gesichertDie weltweite Krise der Automobilindustrie trifft auch Preh hart. Umsatz und Ergebnis der Gruppe gehen zurück. Der Spezialist für Fahrerbediensysteme, Sensor- und Steuersysteme entwickelt sich zwar weiterhin besser als der Gesamtmarkt, dennoch rechnet die Geschäftsführung für das laufende Geschäftsjahr 2009 mit einem leicht negativen Ergebnis. Zur Zukunftssicherung des Unternehmens wurde ein umfangreiches Programm zur Kostensenkung,...mehr

News 18.03.2009

Preh liefert elektronisches Klimasteuergerät für neuen Ford Mustang

Die Preh GmbH, Bad Neustadt, hat das Klimasteuergerät für den neuen Ford Mustang entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Der Lieferumfang von Preh schliesst neben der Steuergeräte-Hardware auch die Klimasteuerungs-Software ein, die mittels abgestimmter Algorithmen für eine angenehme Temperatur im Fahrzeuginnenraum sorgt. Für Preh ist es der dritte Auftrag von Ford, nachdem das Unternehmen bereits Klimabediensysteme für den aktuellen Ford F-150 Pickup Truck sowie ein integriertes Radio- und Klimabediensystem für den neuen...mehr

News 10.03.2009

Die Preh GmbH wird 90

Technische Innovationen seit 1919Im März 2009 ist die Preh GmbH 90 Jahre alt geworden. Trotz einer ereignisreichen Historie mit kriegs- und branchenbedingten Neupositionierungen zieht sich eine Konstante wie ein roter Faden durch die Firmengeschichte: „In allen Phasen der Unternehmensentwicklung hat sich Preh durch ein hohes Maß an Innovationskraft ausgezeichnet“, so Dr. Michel Roesnick, Vorsitzender der Preh-Geschäftsführung. Begonnen hatte alles auf dem Gelände einer ehemaligen Gastwirtschaft in Bad Neustadt an der Saale: Am 11....mehr

News 27.02.2009

Preh eröffnet Niederlassung in der Autostadt Shanghai

Verstärkung der weltweiten Präsenz – Preh mit erstem Standbein in AsienDie Preh GmbH, ein führender Automobilzulieferer für Bediensysteme im Fahrzeuginterieur sowie für Sensoren und Steuergeräte, hat eine eigene Niederlassung in der Autostadt Shanghai eröffnet. Das Büro befindet sich in unmittelbarer Nähe des Shanghaier Stadtzentrums und des Stadtbezirks Anjing, in dem sich derzeit die Betriebe der Automobilindustrie konzentrieren.Preh wird vor Ort durch Thomas Tang repräsentiert. Tang ist ausgebildeter Elektroingenieur und verfügt...mehr