CORPORATE SUSTAINABILITY

Unser Engagement

Preh ist sich seiner sozialen Verantwortung hinsichtlich der Umwelt, Sicherheit und Gesundheit seiner Mitarbeiter sowie der Einhaltung von Menschenrechten bewusst.

Dabei setzen wir uns für eine nachhaltige Nutzung unserer Ressourcen sowie faire Geschäftspraktiken gegenüber unserer Geschäftspartner ein.

EHS – UMWELT, GESUNDHEIT, SICHERHEIT

VERANTWORTUNG GEGENÜBER UNSEREN
MITARBEITERN UND DER UMWELT

Die Unternehmensleitung versteht die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter sowie Umwelt- und Klimaschutz als
wichtige unternehmensbezogene Handlungsprinzipien. Durch das Aufstellen unternehmenseigener EHS-Ziele und
das Umsetzen geeigneter Maßnahmen wollen wir die EHS-Leistung kontinuierlich verbessern.

Zur Vermeidung der Umweltbelastung und Schonung natürlicher Ressourcen werden unsere gegenwärtigen und zukünftigen
Tätigkeiten regelmäßig nach ökologischen Gesichtspunkten bewertet. Dabei sind gesetzliche Umweltschutz- und Sicherheitsvorschriften
unser Mindeststandard. Die Energieströme werden regelmäßig durch die Energie-Teams am jeweiligen Standort analysiert und bewertet und
Verbesserungspotentiale definiert. Vor dem Einsatz neuer Materialien oder technischer Anlagen und bei der Gestaltung des Arbeitsumfeldes
werden Gesundheits- und Sicherheitsrisiken identifiziert, ausgewertet und soweit möglich beseitigt, um mögliche Gefahren zu vermeiden.
Darauf aufgesetzte Arbeitsschutzkonzepte gelten für jeden Mitarbeiter.

UMWELTSCHUTZ BEI PREH

Preh arbeitet Nachhaltig

Preh arbeitet nicht nur effizient, sondern auch nachhaltig.
Unser Ziel: weniger Rohstoffeinsatz und weniger Abfallmenge zur Schonung wertvoller Ressourcen. Damit auch zukünftige Generationen mit Preh gut fahren.
 

Klimaschutz bei Preh

Carbon Disclosure Project (CDP)

Wir arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung der
Ermittlung unserer Umweltauswirkungen - besonders
indirekter Emissionen von vor- und nachgelagerten
Prozessen; z. B. der Herstellung von Produktionsmaterialien -
sowie der Umweltleistung durch Förderung von Energie-
bzw. Emissionseinsparmaßnahmen. 2019 hat die
Preh Gruppe das “Awareness-Level” für Klimawandel
und das “Management-Level” für Wassersicherheit erreicht.

VERANTWORTUNGSBEWUSSTE BESCHAFFUNG UND LIEFERKETTE

KONFLIKTMINERALIEN-POLITIK

Die Vereinten Nationen haben festgestellt, dass der Handel mit bestimmten seltenen Erden die Finanzierung von
Zivilkonflikten in der Demokratischen Republik Kongo und bestimmte angrenzenden Gebieten (Nachbarstaaten) -
charakterisiert durch die Verletzung von Menschenrechten und Zerstörung der Umwelt - unterstützt. Diese Mineralien
werden als „3TG“ bezeichnet (Zinn, Tantal, Wolfram und Gold sowie deren Derivate).

Preh verpflichtet sich zu den Berichtsanforderungen unserer Kunden bezüglich Konfliktmineralien innerhalb der gesetzten
Fristen. Preh arbeitet mit den Lieferanten zur Erfüllung der notwendigen Sorgfaltspflicht bei der Bestimmung potentieller Konfliktmineralien innerhalb unserer Lieferkette.

Produktverantwortung 

Produktkonformität und Produktsicherheit

Es liegt in unserer Verantwortung potentielle Risiken hinsichtlich Sicherheit, Gesundheit und Umwelt während der Nutzung unserer Produkte auszuschließen. Daher sind gesetzliche und behördliche Anforderungen der Mindeststandard für unsere Produkte. Darüber hinaus ist das Verständnis der Anforderungen unserer Kunden ein weiterer essentieller Baustein während des Produktentstehungsprozesses zur Erfüllung dieser Verpflichtungen. Unsere anspruchsvollen Qualitätssicherungs- und Fertigungsstandards werden von der Entwicklung bis zur Lieferung des Serienprodukts durch unsere Mitarbeiter global umgesetzt. Die Erfüllung der Anforderungen an Sicherheit, Funktionalität, Aussehen und Materialkonformität unserer Produkte, stellen wir mit unseren internen Prozessen und umfangreichen Prüfungen sicher. Unser Standard wird durch die regelmäßigen Auszeichnungen unserer Kunden sowie die erfolgreichen Zertifizierungen unseres Managementsystems hinsichtlich Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit sowie Informationssicherheit extern bestätigt.